top of page

Brummi

Brummi

Wohnt im Tierheim

EKH

Art/Rasse

Weiblich

Geschlecht

Ja

Kastriert

2023

Geburtstag

Freigängerkatze

Haltung

Status

Möchte ausziehen

Das bin ich

Brummi ist eine unserer scheuen Katzen und sitzt schon seit Februar in unserem Tierheim. Die junge Katze ist sehr zierlich, scheint nicht mehr zu wachsen. Mit anderen Katzen kommt sie gut zurecht und könnte deshalb gerne als Zweitkatze vermittelt werden. Es wäre vermutlich sogar am besten für sie, wenn im neuen Zuhause bereits eine zutrauliche nette Katze leben würde, an der sie sich orientieren kann und die ihr etwas Sicherheit gibt. Denn den Menschen traut Brummi noch nicht so ganz. Nur von den Leuten, die sie gut kennt lässt sie sich vereinzelt mal beim Fressen streicheln, ansonsten hält sie lieber einen kleinen Sicherheitsabstand. Man braucht also noch viel Geduld, bis sie wirklich zutraulich ist.

Brummi wirkt auf den ersten Blick schwarz, ihr Fell ist aber black tabby-farben, d. h. eher dunkelgrau mit ganz leichter Musterung. Also eine ganz interessante Fellzeichnung. Brummi spielt gerne, verträgt sich
- wie gesagt - gut mit Artgenossen und genießt es, auch ab und zu bei uns im Freigehege zu sitzen und zu chillen oder die Vögel zu beobachten.

Für Kinder ist Brummi nicht geeignet. Und die neuen Besitzer sollten auf jeden Fall etwas Katzenerfahrung und sehr viel Geduld mitbringen.

Der folgende Link führt zu einer kleinen Fotogalerie von Brummi:

https://youtu.be/WCwLL-3I3-0

bottom of page